site 1
site 2
PreviousNextPlayPause
 

An Presse und Öffentlichkeit!

1. Im Rahmen der Egîdên Botanê Siegeskampagne:

– Am 25. Juni um 19:30 Uhr wurde eine Aktion gegen die Eindringlinge durchgeführt, die die Sicherung der Militärstraße nach Çelê Bûka im Gebiet Geliyê Şax auf dem Berg Kato Xelîla in der Provinz Botan sicherten.

Dabei wurden zwei Besatzer mit genauen Treffern ausgeschaltet. Auch ein Zelt mit Besatzern wurde beschossen. Die Zahl der bestraften und verletzten Besatzer konnte nicht ermittelt werden.

2. Im Rahmen der Revolutionskampagne Bazên Zagrosê in der Region Zap:

– Am 30. Juni um 07:10 Uhr wurden die Eindringlinge in Girê Xeregol in der Region Zap mit schweren Waffen ins Visier genommen. Bei dieser Aktion, bei der die ermittelten Ziele getroffen wurden, wurden viele feindliche Stellungen getroffen und mindestens 1 Eindringling bestraft.

3. Im Rahmen der Revolutionskampagne Bazên Zagrosê in der Region Avaşîn:

 

– Am 30. Juni um 8.30 Uhr wurden die Eindringlinge im Gebiet Girê Silêman von unseren Truppen unter Kontrolle gebracht. Diejenigen Besatzer, die eine Position einnehmen wollten, wurden mit der Überfalltaktik ins Visier genommen. Bei dieser Aktion wurde 1 einfallender türkischer Soldat bestraft. Nach der Aktion gerieten die Invasoren in Panik, verließen ihre Stellungen und flohen.

4. Der einfallende türkische Staat bombardierte die Regionen Avaşîn und Metina mit Hubschraubern und Flugzeugen.

Die Details der feindlichen Bewegung, die stattgefunden hat, sind wie folgt:

– Am 30. Juni zwischen 22:30 und 23:30 Uhr wurden die Umgebung des Dorfes Hirore in der Region Metina und die Hänge des Girê Seyit Çiya mit Kampfhubschraubern bombardiert.

– Am 30. Juni zwischen 22:30 und 23:30 Uhr wurden die Hänge des Seyit Intîkam Hügels in der Region Avaşîn mit Kampfhubschraubern bombardiert.

– Am 30. Juni zwischen 22:30 und 01:00 Uhr wurden die Kriegstunnel im Gebiet Werxelê der Region Avaşîn mit Kampfhubschraubern und Kampfflugzeugen bombardiert.

Wir haben bei diesen Angriffen keinen Schaden erlitten.

1. Juli 2021

HPG Pressezentrum

 
 
 
 
 
KONGRA-GEL und KCK rufen Waffenruhe ausKONGRA-GEL und KCK rufen Waffenruhe aus
„Das kurdische Volk ist eines der ältesten in der Region. Die Teilung Kurdistans und die kurdische Frage bilden für die Demokratisierung der Region einen...
Operationen der türkischen Armee ebnen den Weg zu weiteren Gefechten Operationen der türkischen Armee ebnen den Weg zu weiteren Gefechten
Die Operationen des türkischen Militärs gegen die HPG (Volksverteidigunskräfte), die am 13. August eine ...
Wer wird diesen Knoten lösen...Wer wird diesen Knoten lösen...
Wir es diese dreier Koordination sein, die jeder einzeln, nichts für sein Land bringt? Ist es Amerika, dass Leid für die ganze Welt und seine Blume Obama?